Sequenzprotokolle

Formale Aufbereitung von Sequenzprotokollen nach EPA-Richtlinien

Mit unserem selbstentwickelten Verfahren ist es möglich, Gensequenzen für die Eingabe beim Patentamt vorzubereiten. Dabei werden die vorgegebenen DPA/ EPA-Richtlinien der nationalen und internationalen Patentämter beachtet.

 

 

Das mühsame händische Erstellen der richtigen Dateiformate übernehmen wir für Sie. Nutzen Sie die Möglichkeit Zeitdruck und Terminstress zu reduzieren. Die langwierige und kostenintensive Eingabe der Gensequenzen wird fehlerfrei und preiswert von uns erledigt. Selbstverständlich können wir auch auf Ihre Wünsche eingehen.  

 

Unser Service für Sie:

  • Einlesen von biologischen Sequenzen (z. B. Oligonukleotide)
  • Einfügen der SEQ ID No. in die Beschreibung
  • Gegenprüfen des Protokolls mit der Originaldatei
  • Die Daten können aus verschiedenen Dateiformaten heraus bearbeitet werden

Sicherheit ist uns wichtig!

  • Alle unsere Mitarbeiter sind zur Geheimhaltung verpflichtet
  • Für die Datenweitergabe stellen wir Ihnen gerne einen hardwareverschlüsselten USB-Stick zur Verfügung
  • Die Übergabe der Daten erfolgt ausschließlich an die von Ihnen benannte Person
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Rufen Sie uns einfach an unter Tel.09451/ 94 99 09 oder kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular, wir beraten Sie gerne.